8. Spieltag im Überblick

Damen weiterhin zuhause ungeschlagen

Eine Heimniederlage mussten die Herren 1 hinnehmen. Gegen ganz starke Gäste von Gut Schub Kelheim 1 gab es mit 2 : 6 Punkten und 3231: 3268 Kegel eine letztlich verdiente Niederlage. Obwohl die Heimmannschaft wieder absolut geschlossen kegelte und fast Heimbestleistung ablieferte waren die Gäste an diesem Tag einfach die besseren. Auf Waidhauser Seite spielten: Hugo Wild 522, Christian Zintl 525, Dominik Hölzel 530, Felix Uschold 559, Franz Strobl 540 und Thomas Wild 555 Kegel.

Die Frauenmannschaft bleibt weiterhin zuhause ungeschlagen. Gegen den aktuellen Tabellenführer SKK Bad Kötzting 1 kam es zum absoluten Spitzenspiel. Dank einer grandiosen Leistung wurden die Gäste mit 6 : 0 Punkten und 2123 : 1955 Kegel deklassiert. Außerdem konnte man mit diesem Sieg die Tabellenführung wieder übernehmen. Sonja Licha gelang mit hervorragenden 555 Kegel die Tagesbestleistung. Anna Hanauer mit 550, Theresa Hanauer mit 525 und Eva Breitschafter mit 493 Kegel steuerten mit ihren Leistungen zu dem überragenden Endergebnis bei.

Die gemischte Mannschaft empfing zum Grenzlandderby Eintracht Eslarn gemischt. Die Gäste waren deutlich überlegen und gewannen verdient mit 6 : 0 Punkten und 1992 : 1868 Kegel. Für Waidhaus waren auf den Bahnen: Manfred Schneider/Carola Winkler-Grötsch 473, Eva Breitschafter 438, Johannes Zierer 453 und Manuel Strobl 504 Kegel.

Gleich zweimal war die U 18 der SG Waidhaus/Neuenhammer/Moosbach/Tröbes im Einsatz. Im Auswärtsspiel bei der SG Eschenbach/Pressath/Kulmain/Löschwitz/Speinhart/Grafenwöhr U 18 gab es mit 5 : 1 Punkten und 1844 : 1929 Kegel einen klaren Sieg. Es spielten: Theresa Berger 520 (Tagesbestleistung), Theresa Hanauer 514, Sebastian Puff 439 und Johannes Schrödl 456 Kegel.

Im zweiten Spiel war man Gastgeber für die U 18 des SKC Freihung. Auch hier konnte man mit 5 : 1 Punkten und 1950 : 1806 Kegel überlegen gewinnen. Wieder spielte Theresa Berger mit 522 Kegel die Tagesbestleistung. Theresa Hanauer 518, Johannes Schrödl 456 und Sebastian Puff mit 454 vervollständigten das Gesamtergebnis.

Das könnte Dich auch interessieren...