1. Spieltag im Überblick

Saisonbeginn mit Auswärtsspielen

Einen Start nach Maß legte die Frauenmannschaft in der Bezirksliga A Nord Frauen auf die Bahnen. Im Auswärtsspiel gab es gegen Luhe Wildenau 2 einen Last Minute Sieg. Ganze 7 Kegel entschieden die Partie. Endergebnis 1900 : 1907 Kegel und 5 : 1 Punkte. Anna Hanauer spielte mit 533 Kegel ein Klasse Ergebnis. Weitere Ergebnisse: Theresa Hanauer 467, Carola Winkler-Grötsch 456 und Sonja Licha 451 Kegel.

Nichts zu gewinnen gab es für die neuformierte gemischte Mannschaft im Auswärtsspiel gegen die gemischte Mannschaft vom TSV Oberviechtach. 2012 : 1754 Kegel und 1 : 5 Mannschaftspunkte lautete das Endergebnis. Einzelergebnisse: Marina Seibicke 398, Annemarie Hölzel 415, Manfred Schneider 509 und Franz Wagner/Manuel Strobl 435.

Der erste Auftritt der Herren 1 in der Bezirksliga Oberpfalz war leider nicht von Erfolg gekrönt. In einer sehr engen und spannenden Begegnung zog die Mannschaft mit 2 : 6 Mannschaftspunkten und einem Gesamtergebnis von 2909 : 2897 Kegel unglücklich den Kürzeren. Im einzelnen spielten: Fabian Hölzel 455, Hugo Wild 516, Franz Strobl 478, Felix Uschold 431, Dominik Hölzel 502 und Thomas Wild 515 Kegel.

Die U 18 Mannschaft von Waidhaus/Neuenhammer/Pleystein musste zu ihrem ersten Punktespiel in dieser Saison bei der U 18 der SKC Speinshart/Löschwitz antreten. Trotz ansprechender Leistung musste man sich mit 5 : 1 Punkten und einem Gesamtergebnis von 2067 : 1889 Kegeln geschlagen geben. Ergebnisse: Anna Hanauer 527, Raphael Moll 435, Theresa Hanauer 454 und Felix Uschold 473 Kegel.

Das könnte Dich auch interessieren...