19. Spieltag im Überblick

Derbyniederlage

In einem vorgezogenen Pflichtspiel in der Bezirksliga Nord kam es zum Aufeinandertreffen von GH Altenstadt/Voh. 1 und AN Waidhaus 1 auf den „Triffnixbahnen“. Nach einem spannenden Spiel gingen Sieg und Punkte an die Gastgeber aus Altenstadt/Voh. Am Ende war es ein verdienter Sieg weil die Gastgeber mannschaftlich ausgeglichener waren. So lautete das Endergebnis: 4 : 2 Teampunkte und 2160 : 2107 Kegel. Hugo Wild spielte mit 555 Kegel an diesem Abend die Tagesbestleistung. Weitere Ergebnisse: Dominik Hölzel 508, Thomas Wild 540 und Franz Strobl 504 Kegel.

Ein wichtiges Unentschieden erkämpfte sich die 2. Herrenmannschaft beim Auswärtsspiel gegen GH Löschwitz 1. Dieser Teampunkt kann in der Endabrechnung sehr wertvoll werden. Nach einer 3 : 0 Führung reichte es nur zu einem Unentschieden weil der Gegner in der Gesamtholzzahl 19 Kegel mehr erspielt hatte. Endergebnis war 3 : 3 Punkte und 1978 : 1959 Kegel. Ergebnisse: Kevin Prem 492, Dominik Zintl 481, Hermann Dierl 511 und Fabian Hölzel 475 Kegel.

Das könnte Dich auch interessieren …